Dresden Äußere Neustadt

Hitlergruß und rechte Parolen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag zeigten zwei 32 und 33 Jahre alte Männer auf der Alaunstraße den Hitlergruß und riefen rechte Parolen. Die Polizei stellte das Duo und leitete ein Verfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ein.

Quelle: Polizei

Zurück