Chemnitz

Gefährliche Körperverletzung

Am 14.05.2019 wurde am helligsten Tag ein Mann durch einen der rechten Szene zuzuordnenden Täter im Supermarkt erst bedrängt, geschubbst, mit den Worten "Scheiß Zecke, scheiß Punk" beleidigt. Der Täter bezahlte zunächst und verließ den Laden, kam danach aber wieder in den Supermarkt und warf eine Flasche o.Ä. auf den Betroffenen. Dieser erlitt anscheinend eine Kopfverletzung und wurde in einem herbeigerufenen Krankenwagen behandelt. Der Vorfall wurde angezeigt.

 

Quelle: Augenzeuge

 

Zurück