90 Einträge in der Chronik

: Plauen (Vogtlandkreis)

Denkmal beschmiert

Mit schwarzer Farbe besprühte ein unbekannter Täter das Wende-Denkmal am Unteren Graben, gegenüber dem Rathaus, in Plauen. Am Montagnachmittag wurden daran zwei Hakenkreuze mit einem Durchmesser von jeweils einem halben Meter festgestellt. Die genaue Tatzeit und die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen eingeleitet.

PD Südwestsachsen

Weiterlesen …

: Rodewisch (Vogtlandkreis)

Maskierte marschieren durch Kirmesgelände

Wie am Montagabend polizeilich bekannt wurde, sind am Sonntagnachmittag etwa 40 bis 50 Personen durch das Kirmesgelände am Anger gezogen und haben Flugblätter verteilt. Sie waren schwarz gekleidet und trugen weiße Masken vor ihren Gesichtern.
Dem Inhalt der Flugblätter nach sind die Personen dem rechten Spektrum zuzuordnen. Da der Aufzug nicht angemeldet und seine Teilnehmer vermummt waren, ermittelt nun der Staatsschutz wegen Verstößen gegen das Versammlungsgesetz.

PD Südwestsachsen

Weiterlesen …

: Gottesberg (Vogtlandkreis)

Rassistisch motivierter Angriff

Ein Algerier und seine beiden befreundeten Begleiterinnen wurden am Schlämmteich von einer Gruppe Männer erst rassistisch beleidigt sowie verbalbedrängt und bedroht und dann körperlich angegriffen. Die drei Betroffenen Freunde konnten danach zunächt die Situation verlassen. Später in der Nacht bewarfen die vermeintlichen Rassisten das Zelt der drei Freunde mit Steinen und wollten den Algerier erneut angreifen. Dieser wehrte sich mit einem Messer. Als er dabei einen der Angrifer einen leichten Schnitt am Bauch zufügte, erschrak er und rannte in den Wald. Die eintreffende Polizei nahm Anzeigen der vermeintlichen Rassisten, als auch der Betroffenen auf.

Betroffene

Weiterlesen …

: Plauen (Vogtlandkreis)

Beschmiert

Verfassungsfeindliche Schmierereien an einer Baustelle im Ortsteil Alt-Chrieschwitz. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

PD Südwestsachsen

Weiterlesen …

: Plauen (Vogtlandkreis)

Verfassungsfeindliche Schmierereien an der Weststraße. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

Move / Plauen

Weiterlesen …

: Reichenbach (Vogtlandkreis)

KonzertveranstalterInnen angegriffen

Die VeranstalterInnen eines Hip Hop Contest zeigten sich couragiert und mit dem klaren Statement, keine Neonazis bei dem Contest zu dulden. Als eine Gruppe von 5 Personen (2 Frauen und 3 Männer), die der rechten Szene zuzuordnen ist, den Zugang verwehrten, griffen drei Männer die VeranstalterInnen an. Dabei warfen sie mit Tischen und schlugen mit Fäusten auf einzelne Personen ein. Die Angreifer konnten aber vor die Tür gedrängt werden. Die hinzugerufene Polizei griff die Täter auf und stellte die Personalien fest. Anzeige wurde erstattet.

Move / Plauen

Weiterlesen …

: Mylau (Vogtlandkreis)

Sachbeschädigung

Mylau. Die Hauseingangstür, von gegen Neonazis engagierten BürgerInnen,wurde durch spitze bzw. schwere Gegenstände teilweise durchlöchert und somit stark beschädigt. Anzeige wurde erstattet.

Betroffene

Weiterlesen …

: Bergen (Vogtlandkreis)

Nazis-Konzert aufgelöst

In der Nacht zum 14.11.10 löste die Polizei eine Nazi-Veranstaltung im Gasthaus „Goldener Hahn“ in Bergen auf. Bei der als private Geburtstagsfeier getarnten Musikveranstaltung trat die Rechtsrock Band Haftbefehl aus Reichenbach auf.

MOVE - Kontaktstelle gegen Rechts & Freie Presse

Weiterlesen …

: Reichenbach (Vogtlandkreis)

Schlägerei - u.a. rassistisch motivierter Angriff

Im Rahmen von Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit kommt es gegen 2:00 Uhr nachts in einem Bierzelt zu einer Massenschlägerei. Augenzeugen berichten, dass dabei ein Mann mit Migrations- Erfahrung von Personen der regionalen Neonazi- Szene zunächst beschimpft und anschließend angegriffen uns verletzt wird.

Freie Presse; Lokalredaktion Reichenbach

Weiterlesen …

: Oelsnitz (Vogtlandkreis)

Die Katharinenkirche in Oelsnitz wird mit verfassungsfeindlichen Parolen beschmiert. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

MOVE. Kontaktstelle gegen Rechts

Weiterlesen …