Pressemeldungen

Hier finden Sie ein Archiv aller Pressemeldungen der Opferberatung.

Pressemeldung des Bündnis Geithain nazifrei

Rund 200 Menschen nahmen am 13.8.2011 an den Protesten gegen den neonazistischen „Tag der Identität“ in Geithain teil und demonstrierten am Vormittag durch die Stadt. Am Markt, Höhe Badergasse, fand die erste Zwischenkundgebung – in Hör- und Sichtweite zur langsam beginnenden Veranstaltung der Nazis am Stadion – statt. Weiter ging es zum Bürgerhaus, wo der “Tag der Identität”, bestätigt durch ein Urteil des Oberverwaltungsgerichtes, nicht stattfinden durfte. Im Stadtpark schloss sich nach der Demonstration eine Abschlußkundgebung mit Musik, Redebeiträgen,Workshop und Infoständen an. Gleichzeitig waren bei der Veranstaltung der Neonazis nicht über 150 Personen anwesend.

Weiterlesen …