111 Einträge in der Chronik

: Zeithain (LK Meißen)

Pyrotechnik auf Geflüchtetenunterkunft geworfen

Aus einem fahrenden Auto haben Unbekannte am Dienstagabend ein Bengalfeuer an den Zaun einer Geflüchtetenunterkunft geworfen. Der Sicherheitsdienst konnte die Pyrotechnik rechtzeitig löschen. Es entstand kein Sachschaden.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Meißen (LK Meißen)

Initiative Heimatschutz hetzt nach Anschlägen in Brüssel

Kurz nach den Anschlägen in Brüssel veröffentlichte die Initiative Heimatschutz einen Facebook-Kommentar, in dem sie äußerte, dass die Bombe ins Europäische Parlament gehört hätte. Wörtlich: "Das Ding hätte ins Parlament gehört. Unter Schulz seinen Sessel."

Quelle: Presse

 

Weiterlesen …

: Riesa (LK Meißen)

Linken-Büro mit rechten Graffitis beschmiert

Am Wochenende wurde das Büro der Partei Die Linke mit rechten Symbolen beschmiert. Zudem wurde ein Fenster des Büros mit einem Stein beschädigt.

Quelle: Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Riesa (LK Meißen)

Fremdenfeindlicher Gewaltaufruf an Hausfassade

Vermutlich am Wochenende wurde die Fassade eines Hauses, in dem derzeit Geflüchtete in Wohnungen untergebracht sind, mit dem Schriftzug "Kill Muslims" beschmiert.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Moritzburg (LK Meißen)

Steinwurf auf Geflüchtetenunterkunft

Am Dienstagabend haben Unbekannte mit einem Stein die Scheibe einer Geflüchtetenunterkunft eingeworfen. Im Raum hinter dem Fenster befanden sich zum Tatzeitpunkt Geflüchtete, die jedoch nicht verletzt wurden. Schon Tage vor dem Steinwurf kam es immer wieder zu Böllerwürfen in der Umgebung der Unterkunft.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Riesa (LK Meißen)

Fenster in geplanter Flüchtlingsunterkunft eingeschlagen

Unbekannte haben am Wochenende ein Fenster in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft eingeschlagen.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Zeithain (LK Meißen)

Geflüchtete mit Baseballschläger und Samuraischwert angegriffen

Sechs Männer haben am Montag in Zeithain sieben Geflüchtete mit einem Baseballschläger und einem Samuraischwert angegriffen. Fünf der sechs Asylsuchenden konnten fliehen, einer wurde verletzt.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Meißen (LK Meißen)

ZDF-Team angegriffen

Während einer Heimatschutz-Veranstaltung kam es gegenüber des ZDF-Kamerateams zu Angriffen.
Das ZDF hat ein Video mit den Handgreiflichkeiten veröffentlicht.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Zeithain (LK Meißen)

Gedenktafeln beschossen

In Zeithain wurden Gedenktafeln sowjetischer Kriegstoter mit Druckluftwaffen beschossen und stark beschädigt.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Meißen (LK Meißen)

Neonazis attakieren Gruppe

Während des Meißner Weinfestes vom 25. - 27. September 2015 wurde Nachts eine Gruppe von Neonazis angegriffen. Nach einem anfänglichen Flaschenwurf, zeigen des Hitlergrußes und einem "Sieg Heil" Ruf gegenüber der Gruppe wurde sie von den Neonazis angegriffen. Eine Person der Gruppe wurde dabei verletzt. Die Täter konnten von der Polizei gestellt werden.

Quelle: Presse

Weiterlesen …