204 Einträge in der Chronik

: Bautzen (LK Bautzen)

Rechte Parolen

In Bautzen sind drei Jugendliche in der Nacht zum Mittwoch rechte Sprüche grölend durch die Stadt gezogen.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Hoyerswerda (LK Bautzen)

Erneuter Angriff auf Linken-Büro

Nicht einmal zwei Wochen nach einem Anschlag auf das Linken-Büro in Hoyerswerda kam es Sonntag Nacht zu einer weiteren Attacke. Die Fensterscheibe wurde mit einem Gegenstand eingeschlagen.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Großdubrau OT Zschillichau (LK Bautzen)

Brandanschlag auf ehemaliges Asylsuchendenheim

In einem ehemaligen Asylsuchendenheim, welches bis zur Ablehnung durch den Gemeinderat erneut als Unterkunft im Gepräch war, wurde in den vergangnen zwei Wochen Feuer gelegt. Eine Tür und ein Stromkasten wurde in Brand gesteckt, die Flammen erloschen jedoch wieder. Mehrere Räume, Keller und Flur wurden dennoch stark verrußt. Der genaue Tatzeitpunkt ist unklar. Die Polizei geht von rechtsmotivierter Brandstiftung aus. Der Staatsschutz ermittelt.

Sächsische Zeitung

Weiterlesen …

: Bautzen (LK Bautzen)

"Bautzen bleibt bunt"- Stand angegriffen

Der Info-Stand des Bautzner Bündnisses wurde am Samstag von zwei Männern attackiert. Sie beschimpften Vertreter_innen, warfen Tische um und verstreuten das Info-Material.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Bautzen (LK Bautzen)

Rechte Schmierereien

Die Fassaden des Bahnhofs und des Sorbischen Gymnasiums wurden am Freitag von zwei Jugendlichen mit rechter Symbolik- unter anderem Hakenkreuze und SS-Runen- besprayt.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Hoyerswerda (LK Bautzen)

Angriff auf Linken Parteibüro

Eine Fensterscheibe des Linken-Büro in Hoyerswerda wurde von Unbekannten beschädigt.



Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Bischofswerda (LK Bautzen)

Lok-Fans verletzen Imbiss-Betreiber

Am Samstag Abend nach einem Fußballspiel in Bischofswerda haben Fans des Vereins Lok Leipzig nach rassistischen Äußerungen einen Imbiss-Besitzer angegriffen und mit einem Messer verletzt.


Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Bischofswerda (LK Bautzen)

Hauseigentümer_innen bedrängt

In Bischofswerda werden die Eigentümer_innen einer Häuserzeile in der Lessingstraße mit E-Mails und gesprayten Sprüchen an den Fensterscheiben unter Druck gesetzt.
Im Ort kursieren Gerüchte, dass die leerstehende Zeile als Geflüchtetenunterkunft genutzt werden soll.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Steinigtwolmsdorf (LK Bautzen)

Hakenkreuze an Bürogebäude

Am Wochenende haben Unbekannte die Fensterscheiben eines Bürogebäudes mit 4 Hakenkruezen besprayt.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Hoyerswerda (LK Bautzen)

Sachbeschädigung an Gebäude

Am Montag wurde die Tür eines Gebäudes beschädigt, in welchem neben diversen Betrieben auch Asylsuchende untergebrachtsind.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …