204 Einträge in der Chronik

: Bautzen (LK Bautzen)

Verfolgung eines Geflüchteten endet in Schlägerei

In der Nacht zu Donnerstag verfolgten zwei alkoholisierte Deutsche einen Geflüchteten. Als diesem weitere Geflüchtete zur Hilfe kamen, entwickelte sich eine Schlägerei zwischen den Gruppen, die erst von zwei Eingreifenden gestoppt werden konnte.

Quelle: Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Lauske (LK Bautzen)

Pyrotechnik in dezentrale Unterkunft geworfen

Vermutlich am Wochenende haben Unbekannte einen Feuerwerkskörper über ein angekipttes Fenster in die untere Etage eines Hauses geworfen, das zur dezentralen Unterbringung von Geflüchteten genutzt wird. Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist die Wohnung derzeit nicht bewohnt.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Arnsdorf (LK Bautzen)

Fremdenfeindlicher Übergriff an Supermarktkasse

Ein Mann aus dem Irak diskutierte im Supermarkt mit dem Verkaufspersonal, als plötzlich 4 Männer, teilweise mit Bürgerwehr-T-shirts, ohne zu sprechen in den Markt kamen, den Iraker fixierten, unter Schlägen aus dem Markt herausbrachten und an einen Baum vor dem Objekt fesselten.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Bautzen (LK Bautzen)

Schägerei zwischen Deutschen und Geflüchteten

Eine teilweise alkoholisierte Gruppe von sieben Männern und einer Frau hat am Mittwochabend vier Geflüchtete im Alter zwischen 16 und 17 Jahren provoziert. Nach einem darauffolgenden Streit kam es schließlich zu einer Schlägerei zwischen den Gruppen, die erst von der Polizei beendet werden konnte.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Hoyerswerda (LK Bautzen)

Auseinandersetzung vor Geflüchtetenunterkunft

In der Nacht zu Sonntag kam es vor einer Geflüchtetenunterkunft zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Geflüchteten und einer fünfköpfigen Gruppe im Alter von 17 bis 21 Jahren. Der Situation voraus gingen provozierende Äußerungen gegenüber den Geflüchteten.

Quelle: Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Bautzen (LK Bautzen)

Erneut Geflüchteter beraubt

Am Dienstagabend wurde ein Geflüchteter von drei Unbekannten beraubt. Zunächst wurde der Betroffene fremdenfeindlich angesprochen und ihm sodann ins Gesicht geschlagen. Daraufhin hielten ihn die Männer fest und entwendeten das Bargeld aus seinem Portemonaie. Der Betroffene erlitt bei dem Übergriff leichte Verletzungen.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Bischofswerda (LK Bautzen)

Hakenkreuze an Wohnblock gesrpüht

Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Hakenkreuze an die Fassade eines Wohnblocks gesprüht.

Quelle: Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Bautzen (LK Bautzen)

Asylsuchender geschlagen und ausgeraubt

Am Sonnabendabend haben mehrere Unbekannte in der Nähe eines Supermarktes einen Asylsuchenden attackiert und ihm sein Mobiltelefon sowie seine Geldbörse geraubt. Der Betroffene erlitt dabei leichte Verletzungen.

Quelle: Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Bischofswerda (LK Bautzen)

Hakenkreuze an Bushaltestelle

Mit weißer Frabe haben Unbekannte zwei Hakenkreuze an das Wartehäuschen einer Bushaltestelle geschmiert.

Quelle: Polizei, Presse

 

Weiterlesen …

: Lohsa (LK Bautzen)

Sorbische Gedenktafel beschädigt

Wie erst jetzt bekannt wurde, fanden Spaziergänger Anfang Februar die abmonitierte und verbeulte Gedenktafel an den 1952 abgebaggerten, sorbischen Ort Neida (Nydej) in einem Wald.

Quelle: Presse

Weiterlesen …