Lichtenstein

Auto beschädigt, Hitlergruß gezeigt und "Sieg Heil" gerufen

Eine Gruppe von fünf Jugendlichen lief lärmend die Bachgasse entlang und beschädigte ein Auto. Als die Besitzerfamilie dazu kam, wurde sie von den Jugendlichen angegriffen und leicht verletzt. Die Täter riefen dabei "Sieg Heil" und zeigten den Hitlergruß

PD Chemnitz

Zurück