3137 Einträge in der gesamten Chronik

: Dresden Innere Altstadt (Stadt Dresden)

Angriff bei Protest gegen PEGIDA

Auf dem Neumarkt kam es am Montagabend während einer Kundgebung gegen die Demonstration von PEGIDA zu einem Angriff durch einen 24-jährigen Mann. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung schlug dieser gegen ein Transparent und traf dabei einen 48-jährigen Gegendemonstranten. Als dem Geschädigten Personen zur Hilfe eilten, darunter die Anmelderin des Gegenprotests, packte der 24-Jährige erst die Anmelderin und versuchte dann erneut auf den 48-Jährigen loszugehen. Das schnelle Eingreifen eines Ordners sowie der Polizei konnte Schlimmeres verhindern.

Quelle: Augenzeug_inbericht, Polizei, Presse 

Weiterlesen …

: Eilenburg (Nordsachsen)

Hakenkreuze an Jugendtreff gesprüht

Am Bahnhof in Eilenburg-Ost sowie an einem Jugendclub in der Dr.-Belian-Straße in Eilenburg werden mehrere Schmiererein angebracht. Laut Polizei sollen die Täter offenbar Schablonen verwendet haben. Die gesprühten Tags zeigen eindeutige Hinweise zur Fußballszene. An den Eingang des Jugendclubs werden zusätzlich Hakenkreuze in blauer Farbe geschmiert. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Verwendung verfassungswidriger Symbole.

Quelle: Pressemitteilung Polizei, ChronikLE

Weiterlesen …

: Trebsen / Mulde (LK Leipzig)

Rechte Musik und rassistische Parolen

In Trebsen OT Mulden finden nach Angaben mehrerer Anwohner in einem Nebenraum eines Mehrfamilienhauses einmal pro Woche eine Bandprobe einer neonazistischen Band statt.  Dabei sollen die beiden Bandmitglieder immer wieder Lieder mit rassistischen und neonazistischen Parolen gegrölt haben. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Volksverhetzung.

Quelle: Pressemitteilung der Polizei vom 16.07.2017

Weiterlesen …

: Bautzen (LK Bautzen)

Jugendlicher auf Nachhauseweg verfolgt

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde ein 19-Jähriger von einer etwa fünfköpfigen Gruppe maskierter Rechter auf dem Nachhauseweg verfolgt. Der Jugendliche wählte den Notruf, als er die Gruppe bemerkte und bat einen vorbeikommenden Passanten vorerst bei ihm zu bleiben. Beim Eintreffen der Polizei zerstreute sich die Gruppe. Ein 15-Järhiger konnte von den Beamten gestellt werden.

Quelle: Augenzeug_inbericht, Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Dresden Friedrichstadt (Stadt Dresden)

Angriff auf 18-jährigen Jugendlichen aus dem Iran

Auf der Behringstraße wurde am Sonntagabend ein 18-jähriger Jugendlicher iranischer Herkunft von drei Männern verbal angegangen und sodann attackiert. Der Jugendliche erlitt bei dem Angriff Verletzungen. 

Quelle: Polizei

Weiterlesen …