Sebnitz

Kind mit Moped angefahren

Sonntagabend fuhr ein 19-jähriger Mopedfahrer einem neunjährigen syrischen Jungen in voller Absicht über den Fuß. Der Junge befand sich mit anderen Kindern auf dem Markt, als zwei Mopeds auftauchten. Eines fuhr direkt auf den Gehweg, über den Fuß des Jungen und dann davon. Er erlitt leichte Verletzungen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Täter wurde wenig später durch die Polizei ermittelt.

Quelle: Polizei

Zurück